Logo der Universität Wien

Ao. Univ.-Prof. Dr. Karl Schwarz

Schenkenstr. 8-10

A-1010 Wien

Tel.: +43-1-4277-32801

Fax: +43-1-4277-9328

karl.schwarz@univie.ac.at

Sprechstunde nach Vereinbarung

Kurzbiographie | Ausbildung | Karriere | Forschungsschwerpunkte | Projekte | Mitgliedschaften | Publikationen

Kurzbiographie

  • Geboren 1952 in Villach/Kärnten
  • verheiratet mit Prof. Dr. Elisabeth E. Schwarz geb. Peyker, drei Kinder: Hanna, Christoph, Heide
  • Studium in Wien, Genf, Zürich: evang. Theologie, Zusatzstudien: Rechtsgeschichte, Kirchen- und Staatskirchenrecht, Osteuropäische Geschichte, Zeitgeschichte
  • Dr.theol. 1983, Habilitation 1986, tit.a.Prof. 1995, Dr.phil.h.c. 2009 (Universität Prešov/Eperies).
  • Gastprofessuren in Bratislava, Budapest, Klagenfurt, Leipzig, Prešov/Eperies.
  • Leitung des Instituts für Kirchengeschichte des Donau- und Karpatenraumes in Pressburg/Bratislava
  • seit 1998 Referatsleiter im Kultusamt des BMBWK – nunmehr Bundeskanzleramt, Amtstitel: Ministerialrat
  • Beiträge zur Rechtsgeschichte, zum Kirchen- und Staatskirchenrecht in Österreich und in Südostmitteleuropa, zur Kirchengeschichte der Habsburgermonarchie, zur kirchlichen Zeitgeschichte, zur Fakultäts- und Universitätsgeschichte – siehe Bibliographie in: M. Bünker / E. Hofhansl / R. Kneucker (Hg.), Donauwellen. Zum Protestantismus in der Mitte Europas. Festschrift für Karl W. Schwarz, Wien 2012, 597 ff..

 

 

Institut für Praktische Theologie und Religionspsychologie
Evangelisch-Theologische Fakultät
Universität Wien

Schenkenstraße 8-10
5. Stock, Zimmer: 5OG 038
1010 Wien

T: +43-1-4277-328 01
F: +43-1-4277-9328
E-Mail
Universität Wien | Universitätsring 1 | 1010 Wien | T +43-1-4277-0